Industrielle Mechatronik - FH Joanneum startet duales Studium

12. Mai 2021 HochschuleStudium
Zwei Studierende sitzen auf einer Steinnaumer am Campus.
An der FH Joanneum startet im Herbst am Standort Kapfenberg erstmals ein duales Studium für "Industrielle Mechatronik".Ab dem dritten Semester wechseln sich Lernen und bezahlte Praxis in steirischen Industrieunternehmen ab.

Angelegt  ist das duale Studium auf sechs Semester. Bei dieser Form des Studiums verbringt man im Vergleich zu den gängigen Pflichtpraktika bei einem klassischen FH-Studium deutlich mehr Zeit im Unternehmen. So sind die Studierenden im ersten Studienjahr komplett an FH, ab dem zweiten Studienjahr sollen sie jedoch in einem dreimonatigen Rhythmus das Gelernte in der Industrie umsetzen.

Robotik, Sensorik und digitale Bildverarbeitung sind Wahlpflichtfächer, Lehrveranstaltungen im Bereich Technologiemanagement und Englisch ergänzen das technische Know-how. Im sechsten Semester können die Studierenden ihre Bachelorarbeit während der letzten Praxisphase im jeweiligen Ausbildungsunternehmen verfassen. Begonnen wird mit 25 Studienplätzen.

Mehr Informationen

Quelle: APA Science

Aktuelle Meldungen