Aktualisierte Informationen zu APPEAR III in acht Sprachen

10. Februar 2021 EntwicklungsforschungAusschreibung
APPEAR logo
Am 1. März 2021 öffnet die erste Ausschreibung der dritten Programmphase des Austrian Partnership Programme in Higher Education and Research for Development - APPEAR. Die Erstinformation in den wichtigsten Landessprachen der Zielländer bietet einen kurzen Überblick über die Eckpunkte des Programmes und soll das Interesse bei neuen Institutionen wecken.

Das Ziel von APPEAR ist die Stärkung der wissenschaftlichen Grundlagen und institutionellen Kapazitäten in den Bereichen Hochschulbildung, Forschung und Management in den Partnerländern durch:

  • Akademische Partnerschaften mit österreichischen Hochschuleinrichtungen und
  • Master- und Promotionsstipendien.

Darüber hinaus trägt APPEAR dazu bei, das Engagement für die Entwicklungszusammenarbeit an österreichischen Hochschulen zu erhöhen. Letztendlich ist es das Ziel von APPEAR, zu den nachhaltigen Entwicklungszielen (SDGs) beizutragen.

Antragsberechtigt sind höhere Bildungseinrichtungen in Österreich sowie aus folgenden Zielländern:

  • Burkina Faso, Äthiopien, Uganda, Mosambik,
  • Bhutan
  • Palästina, Armenien, Georgien,
  • Albanien, Kosovo (besondere Anforderungen gelten) und Moldau.

Weitere Informationen stehen in den "Basic Information"  in acht verschiedenen Landessprachen zur Verfügung:

Aktuelle Meldungen

26. November 2021
25. November 2021