Zertifizierungsverfahren von Lern-Apps für den digitalen Unterricht

2. Juli 2021 SchuleQualitätOeAD
Finger und Hände mit Tablets
Auf der neuen Webseite www.lernapps.oead.at ist es ab sofort möglich, sich als Evaluator/in für das neue Zertifizierungsverfahren für Lern-Apps zu bewerben.

Die Entwickler/innen von Lern-Apps können ab September ihre Apps für eine Zertifizierung einreichen und ab Oktober können Sie Lern-Apps für eine Zertifizierung, an die das Gütesiegel Lern-Apps geknüpft sein wird, empfehlen.

Mit der Zertifizierung von Lern-Apps wird der fünfte Punkt des 8-Punkte-Plans für digitalen Unterricht des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung (BMBWF) realisiert. Der OeAD ist mit der Entwicklung, Pilotierung und Durchführung des Zertifizierungsverfahrens beauftragt. Die Evaluierung und Zertifizierung führt eine Qualitätssicherung ein und mit dem damit verknüpften Gütesiegel soll Lehrerinnen und Lehrern, Schülerinnen und Schülern, aber auch Erziehungsberechtigten und anderen Interessierten Orientierung bei der Auswahl von Apps für das Lernen geboten werden.

Zur Webseite Lern-Apps

Aktuelle Meldungen

2. Dezember 2021
2. Dezember 2021
2. Dezember 2021