Internationalisierung und Mobilität 2020 - 2030

9. Februar 2021 Europäischer HochschulraumHochschule
Ein Podcast über Österreichs nationale Hochschulmobilitäts- und Internationalisierungsstrategie 2020-2030.

Seit Jahrzehnten sind Vernetzung und Austausch mit internationalen Partner/innen an Österreichs Hochschulen gelebte Realität. Dennoch gab es hier lange Zeit Unterschiede, so haben z.B. Privatuniversitäten den größten Anteil an internationalen Studierenden, auf Pädagogischen Hochschulen ist dieser verschwindend gering.

Die neue nationale Strategie für Hochschulmobilität und Internationalisierung trägt den Untertitel „Internationalisierung auf vielen Wegen“ und macht damit deutlich, dass erstmals alle österreichischen Hochschulen in einer übergeordneten Strategie mitgedacht werden. Das hat sich auch schon in der Entstehung gezeigt. In einem groß angelegten, partizipativen Prozess wurden von der Österreichischen Hochschüler_innenschaft über Vertreter/innen der einzelnen Hochschultypen bis hin zum Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung eine Vielzahl von Stakeholdern in die Ausarbeitung der Strategie einbezogen.

Ausgehend von der Hochschultagung des OeAD, die sich im November 2020 dem Thema „Internationalisierung auf dem Prüfstand“ widmete, diskutieren wir in dieser Sendung über unterschiedliche Aspekte von Internationalisierung und Mobilität im 21. Jahrhundert.

Gestaltung und Moderation: Doris Obrecht (Verantwortlich für den Sendungsinhalt)

Gäste:
SC Mag. Elmar Pichl, Leiter der Sektion für Universitäten und Fachhochschulen im Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung
Mag. Sabine Prem, Leiterin des International Office – Welcome Center an der Technischen Universität Graz
Yuliya Varsh, Referentin im Referat für ausländische Studierende der Österreichischen Hochschüler_innenschaft, Studentin für Montanmaschinenbau an der Montanuniversität Leoben

Musik: Christian Petermann: Acapulco, Alegria, Moonlight impression. Nachzuhören auf Jamendo eine Community für freie, legale und unlimitierte Musik, die unter Creative Commons Lizenzen veröffentlicht wurde.

Podcast-Logo: Alumni AudioLab

Aktuelle Meldungen