Einreise, Aufenthalt und Beschäftigung

Paragraf aus Karton © OeAD/Gianmaria Gava

Ob Sie als internationale/r Studierende/r oder Forscher/in ein Visum zur Einreise nach Österreich brauchen, hängt unter anderem davon ab, aus welchem Land Sie kommen und wie lange Sie in Österreich bleiben möchten.

Bitte beachten Sie

  • vor der Einreise die fremdenrechtlichen Vorschriften für Visa und Aufenthaltstitel
  • nach der Ankunft die melderechtliche Vorschriften für das Anmelden am Wohnort

Durch Klicken auf die betreffende Personengruppe erhalten Sie nähere Informationen über die betreffenden Einreise- oder Aufenthaltsbestimmungen:

Bitte lesen Sie zuerst die Informationen auf unserer Website!

Darüber hinausgehende Fragen zu Einreise- und Aufenthalt beantworten wir gerne unter recht@oead.at:

  • Geben Sie in Ihrer Anfrage unbedingt Ihre Staatsangehörigkeit, Ihren Aufenthaltszweck und Ihre beabsichtigte Aufenthaltsdauer in Österreich an.
  • Bitte beachten Sie, dass nur Fragen zu Einreisebedingungen für ein Studium oder einem Lehr- oder Forschungsaufenthalt in Österreich beantwortet werden können.

Achtung: Wir können nicht bei österreichischen Behörden intervenieren oder nachfragen!

Rechtsabteilung


+43 1 534 08 0

Ebendorferstraße 7
1010 Wien


Telefonische Anfragen:
Montag bis Donnerstag 10:00-12:00 Uhr