Workshop: Citizen-Science-Fail-Session

Forschende erzählen von Misserfolgen, Stolpersteinen und Kreativlösungen bei der Durchführung von Citizen-Science-Projekten und laden auch Workshop-Teilnehmer/innen dazu ein. Gemeinsam reflektieren, lachen und aus Fehlern lernen!

Die vom Zentrum für Citizen Science des OeAD mitorganisierte Session wird mit Inputs von Florian Westreicher, Marika Cieslinski, Marlene Ernst, Didone Frigerio, Barbara Heinisch, Thomas Hübner, Johannes Rüdisser eröffnet. Im Anschluss sind die Teilnehmenden eingeladen, von eigenen Hoppalas zu berichten. Für alle, die anonym bleiben wollen, wird es vor der Session eine „digitale Fail-Box“ geben.

Teilnahme online und kostenlos. Anmeldung erforderlich!

Weitere Informationen

Anmeldung

16. September 2020 10:15 bis 11:45 Online (Webinar) Zentrum für Citizen Science Veranstaltung im iCal-Format speichern