Hochschulbildung für Flüchtlinge

Drei Personen mit Österreichschildern in verschiedenen Sprachen aus Karton © OeAD/Gianmaria Gava

Der OeAD bietet mit oead4refugees einen Überblick für Flüchtlinge, die sich in Österreich aufhalten und studieren wollen oder einen Bildungsabschluss anerkennen lassen möchten.

Wir möchten damit Menschen, die ein Asylverfahren durchlaufen oder bereits abgeschlossen haben, dabei unterstützen, Bildungschancen zu erkennen und wahrzunehmen.

Der OeAD lud am 22. Mai 2018 zu einer Informationsveranstaltung für Geflüchtete (und Menschen, die mit Geflüchteten arbeiten) in Wien. Die Nachschau finden Sie hier.

Wir informieren über Hochschulbildung für:

Hier finden Flüchtlinge allgemeine Informationen zur Hochschullandschaft in Österreich, über finanzielle Unterstützung und Wohnmöglichkeiten für Studierende.

Auf unserer Facebook-Seite finden sich Hinweise auf aktuelle Veranstaltungen, Kursangebote und Neuigkeiten. Kontakte und Anlaufstellen finden Sie in unserer Linksammlung.