Kinder springen hoch und halten Bleistift aus Karton © OeAD/Gianmaria Gava

Schule

Kulturvermittlung mit Schulen

Der Bereich "Kulturvermittlung mit Schulen" arbeitet im Auftrag des BMBWF an der Schnittstelle zwischen Schule, Kunst und Kultur. Es werden partizipative Projekte und Aktivitäten der kulturellen Bildung mit Schulen in ganz Österreich konzipiert, beratend und organisatorisch begleitet und gefördert.

Weiterlesen

 

Wissenschaft, Schule und Gesellschaft

Mit der Initiative Young Science setzt der OeAD einen Schwerpunkt auf Wissenschaftsvermittlung an Schulen und bietet so Kindern und Jugendlichen vielfältige Möglichkeiten, mit Forschungseinrichtungen in Kontakt zu treten und zusammenzuarbeiten. Gefördert wird die Zusammenarbeit vor allem mit eigenen Initiativen und Projekten, durch die Schulen und Forschungseinrichtungen die Möglichkeit erhalten, sich zu vernetzen und zusammenzuarbeiten.

Weiterlesen

Das OeAD-Zentrum für Citizen Science fungiert als Informations-, Beratungs- und Servicestelle für Citizen Science. Mit ihm adressiert der OeAD vor allem Forschende und wissenschaftliche Einrichtungen mit dem Ziel, den Citizen-Science-Forschungsansatz in Österreich – unter anderem an Schulen - zu propagieren.

Weiterlesen

Im Rahmen des Programms Erstellung von digitalen Lehr- und Lernmitteln mit Citizen Science-Methoden fördert die Innovationsstiftung für Bildung insgesamt 21 Projekte, in welchen Expert/innen gemeinsam mit Schüler/innen und Lehrpersonen digitale Lernunterlagen erstellen.

Weiterlesen

Erasmus+: Das EU-Programm zur Förderung der schulischen Bildung in Europa

Mit Erasmus+ Schulbildung unterstützt die Europäische Union grenzüberschreitende Kooperationen zwischen Kindergärten, Schulen und anderen Institutionen mit Bezug zur Schule. Zudem bezuschusst das Programm Lehr- und Lernaufenthalte von (Vor-)schulpersonal im europäischen Ausland. Projektanträge können von Institutionen (nicht von Einzelpersonen) bei der Nationalagentur Erasmus+ Bildung eingereicht werden.

Weiterlesen

Schulstornofonds

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie wurden österreichweit alle Schulveranstaltungen ab dem 11. März 2020 bis zum Schuljahresende 2019/20 abgesagt. Mit der Umsetzung des COVID-19-Schulveranstaltungsausfall-Härtefonds wurde der OeAD seitens des BMBWF beauftragt. Ziel des Schulstornofonds ist die Übernahme der Stornokosten bei mehrtägigen Schulveranstaltungen mit Übernachtung, die nicht kostenfrei storniert oder verschoben werden können.

Weiterlesen

# Schule lernt aus Krisenzeiten

Gefördert von der Innovationsstiftung für Bildung startet beim OeAD die Ausschreibung #Schule lernt aus Krisenzeiten. Um Lerneffekte durch die Covid-19-Situation zu reflektieren und gezielte Maßnahmen für die Schulentwicklung zu setzen, können Schulen ab sofort bis zu 2.000 für Aktivitäten im ersten Schulhalbjahr 2020/21 beantragen. Gefördert werden u. a. Weiterbildung und Coaching oder Maßnahmen zur digitalen Entwicklung.

Weiterlesen