New Swiss mobility agency Movetia visited the OeAD

Neue Schweizer Nationalagentur Movetia zu Gast im OeAD
The colleagues of the new Swiss mobility agency Movetia visited the OeAD on August 31st.

Movetia-Direktor Olivier Tschopp und seine Kolleg/innen kamen zu Gesprächen mit OeAD-Geschäftsführer Stefan Zotti, Ernst Gesslbauer, Leiter der Nationalagentur Erasmus+ Bildung, sowie den Abteilungsleiter/innen für Erwachsenenbildung und Kommunikation zusammen. Auf dem Programm stand ein spannender Austausch, auch zu Erasmus+ und wie die Schweiz daran teilnehmen kann.

Die neue Schweizer Mobilitätsagentur hat ehrgeizige Ziele: Langfristig sollen 100 Prozent aller Schweizerinnen und Schweizer einen bildungsbezogenen Auslandsaufenthalt im Laufe ihrer Schul- oder Studienzeit absolvieren.