Future Classroom Lab: „Interactive technologies for the future classroom“

SeminarSpecialist EventEuropean ProgrammesSchool

Von Montag 8. bis Mittwoch 10. April 2019 findet in Brüssel, Belgien ein Workshop im Future Classroom Lab unter dem Titel „Interactive technologies for the future classroom“ statt.

Zielgruppe: Das Seminar richtet sich an alle an dem Thema interessierte Pädagog/innen.

Kurzbeschreibung des Seminars: „The participants will learn in this course tools and methodologies to increase and enhance the level of interaction in the classroom. The pedagogically-oriented course addresses topics like student collaboration, freeware for brainstorming and mapping of students' pre-knowledge, interactive whiteboards (IWB) and using different widgets with them, creating interactive exercises and Bring Your Own Device (BYOD).“ (fcl.eun.org)

Sprache: Englisch

Programm: (folgt)

Bewerbung: Interessierte Lehrkräfte können sich über das eTwinning-Mobilitätsportal bis 10. Februar 2019 bewerben. Die Anträge werden nach dem Einsendeschluss in der Nationalagentur evaluiert und die Antragsteller/innen werden über das Ergebnis des Auswahlverfahrens danach per E-Mail benachrichtigt. Weitere Informationen dazu finden Sie in den Bewerbungsmodalitäten.

Kostenübernahme: Für die ausgewählten Antragsteller/innen übernimmt die Nationalagentur Erasmus+ Bildung/eTwinning die Teilnahmegebühr (inkl. Übernachtungskosten) und leistet einen Zuschuss zu den Reisekosten.

Bewerbungsschluss: 10. Februar 2019

Ansprechperson:

8. April 2019 to 10. April (full day) Brüssel, Belgien European Schoolnet Export Event as iCal