Internationale Kooperationen

Flasche aus Karton vor Gebäude © OeAD/Gianmaria Gava

Während Stipendienprogramme den Auslandsaufenthalt einzelner Personen fördern, ermöglichen Projektförderungen die grenzüberschreitende Zusammenarbeit in wissenschaftlichen Projekten. Projektförderungen können im Rahmen von bilateralen Vereinbarungen oder innerhalb von multilateralen Netzwerken beantragt werden. Gefördert werden vor allem Aufenthalts- und Reisekosten. Die Projektförderungen haben unterschiedliche thematische und regionale Schwerpunkte und variieren sowohl in den Projektlaufzeiten als auch in den Förderhöhen.

Folgende Förderungsmöglichkeiten für internationale Projektkooperationen und aktuelle Ausschreibungen gibt es:

Zentrum für Internationale Kooperation und Mobilität


+43 1 534 08 0

Ebendorferstraße 7
1010 Wien