OeAD-Regionalbüro Klagenfurt

austria-beach-dawn-533851.jpg © Pexels

Klagenfurt am Wörthersee ist die Landeshauptstadt des österreichischen Bundeslandes Kärnten. Mit 99.790 Einwohnern [Jänner 2017] ist sie die größte Stadt Kärntens und sechstgrößte Österreichs.

Das Stadtgebiet liegt im Zentrum des Klagenfurter Beckens und hat eine Fläche von 120 km². Heute ist die Klagenfurt Standort bzw. Sitz der Kärntner Landesregierung, der Bezirkshauptmannschaft Klagenfurt-Land, der Diözese Gurk, der Alpen-Adria-Universität, eines internationalen Flughafens sowie zahlreicher weiterer Institutionen und Unternehmen.

Durch seine attraktive Innenstadt mit Plätzen und Altstadtgebäuden sowie Kulturangeboten und der Nähe zum See ist Klagenfurt auch touristisch bedeutsam. Es gibt viel zu erleben in der naturumgebenen Renaissancestadt am Wörthersee.
Shoppen und Bummeln in der herrlichen Altstadt, sporteln oder spazieren in freier Natur, relaxen am Wörthersee oder Kunstgenuss – alles ist möglich!

Aber auch kulturell hat die südlichste Landeshauptstadt Österreichs einiges zu bieten. Klagenfurt ist die Geburtsstadt der Schriftsteller Robert Musil und Ingeborg Bachmann. Ganz klar, dass die Literatur hier einen besonderen Stellenwert einnimmt. Aber auch im Bereich Theater, Kleinkunst und Musik hat die „Kulturstadt im Süden” einiges zu bieten: Mit einem Vier-Sparten-Theater, freien Theatergruppen, fast 100 Kulturvereinen, Chören und einer beachtlichen Anzahl an Galerien verfügt Klagenfurt über eine lebendige Kunst- und Kulturszene.

Informationen für OeAD-Stipendiatinnen und Stipendiaten in Klagenfurt

Folgende Informationen sollen Ihnen helfen, sich besser am Studien- bzw. Forschungsort Klagenfurt zurechtzufinden. Allgemeine Informationen finden Sie hier. Für weitere Fragen wenden Sie sich bitte an das .

Team Regionalbüro

Portrait: Ulrike Wallenko

Mag. Ulrike Wallenko

Sachbearbeiterin / Advisor Regional Office Klagenfurt


+43 463 2700 - 9232

Regionalbüro Klagenfurt


+43 463 2700-9232

Universitätsstraße 65-67
9020 Klagenfurt

Öffnungszeiten

Mo bis Do 8.00–11.00 Uhr