Bildung, Arbeitsmarkt und Karriere

Glühbirne aus Karton © OeAD/Gianmaria Gava

Der Europass-Lebenslauf ist eine europaweit standardisierte Vorlage in 27 Sprachen. Europass unterstützt europäische Bürger/innen dabei, ihre Fähigkeiten und Qualifikationen europaweit klar verständlich aufzubereiten. Arbeitgeber erhalten damit die Möglichkeit, Qualifikationen von Bewerber/innen besser vergleichen zu können.

Im Bereich Berufsausbildung wurde nach dem Modell der Vergleichbarkeit von Abschlüssen das Projekt ECVET-Expert/innen mit der ECVET-Kontaktstelle eingerichtet, die Personen und Institutionen in der Berufsbildung beraten und schulen.

Seit 1. Oktober 2007 ist die Österreichische Referenzstelle für Qualität in der Berufsbildung (ARQA-VET) in der OeAD-GmbH. Die Aufgabe von ARQA-VET ist es, die Akteure der beruflichen Bildung in Österreich im Bereich Qualitätssicherung und -entwicklung zu beraten und zu servicieren.

Das nationale Informationszentrum Euroguidance Österreich unterstützt Aktivitäten zur Umsetzung politischer Agenden im Bereich Erwachsenenbildung. Der Nationale Qualifikationsrahmen (NQR) unterstützt die transparente Darstellung und den Vergleich von Qualifikationen. Mit der Koordinierungsstelle für den Nationalen Qualifikationsrahmen (NQR) haben Institutionen aller Bildungsbereiche die Möglichkeit, sich über die einzelnen Qualifikationsniveaus, die im NQR festgehalten sind, zu informieren. Der NQR wurde auf Empfehlung des Europäischen Parlaments und des Rates implementiert und steht in enger Beziehung zum Europäischen Qualifikationsrahmen (EQR).

Nationalagentur Erasmus+ Bildung


+43 1 534 08-0
bildung.erasmusplus.at

Ebendorferstraße 7
1010 Wien