OeAD-Wohnraumverwaltung

Vier Personen mit einem Haus aus Karton © OeAD/Gianmaria Gava

Die OeAD-WohnraumverwaltungsGmbH wurde am 1. Oktober 1998 als eigenständiges Tochterunternehmen der OeAD-GmbH gegründet und steht im 100%igen Eigentum der OeAD-GmbH.

Die OeAD-Wohnraumverwaltung bietet jährlich mehr als 12.000 internationalen und österreichischen Studierenden und Gastforscher/innen Unterkunft in den OeAD-Gästehäusern und in weiteren Studentenheimen in Wien, Graz, Salzburg, Innsbruck, Klagenfurt, Linz und Leoben. Die jährlichen Summer Universities runden das Angebot ab.

Zur Website der OeAD-Wohnraumverwaltung

Zur Website der Summer Universities