C3-Award 2022: feierliche Preisverleihung

24. Mai 2022 JugendSchule
C§ Award wird an Schülerin übergeben
Die entwicklungspolitischen Organisationen im C3 - Centrum für Internationale Entwicklung prämieren am 31. Mai 2022 die diesjährigen Preisträger/innen des C3-Awards.

Auch die diesjährige Ausschreibung des C3-Awards war ein Erfolg. 139 schulische Abschlussarbeiten zu Themenbereichen der internationalen Entwicklung und der globalen Nachhaltigkeit wurden eingereicht. 10 herausragende Arbeiten haben es auf die Shortlist geschafft und werden am 31. Mai 2022 im Rahmen eines Festaktes durch Friedrich Stift (Geschäftsführer der ADA), Astrid Rössler (Abg.z.NR), Henrike Brandstötter (Abg.z.NR) und Petra Bayr (Abg.z.NR) vorgestellt.  Im Laufe des Abends werden die drei besten Arbeiten ermittelt und mit dem C3-Award ausgezeichnet.

Durch den Abend führen Anastasia Lopez (freie Journalistin) und Nada El-Azar-Chekh (biber, Ö1). Den musikalischen Rahmen gestaltet Paradicso.

Besonders herzlich sind alle angehenden Maturantinnen und Maturanten sowie Betreuerinnen und Betreuer eingeladen, sich an diesem Abend bei den Preisträgerinnen und Preisträgern Inspiration und Motivation für die Vorwissenschaftliche (Diplom)arbeit zu holen!

Der Festakt findet gemäß den behördlichen Sicherheitsbestimmungen im Foyer des C3-Centrum für Internationale Entwicklung statt und wird unter www.centrum3.at/c3award/livestream live übertragen.

Anmeldungen sind per Mail an Hanna Reiner (h.reiner@oefse.at) möglich.