WISSEN SCHAF[F]T ZUKUNFT - Preis 2021

10. Mai 2021 SchulePublic ScienceForscher/innen
3 Personen halten eine Aufblasbare Weltkugel
VWAs und Diplomarbeiten zum Thema Klimawandel und Klimagerechtigkeit können bis 21. Juni 2021 eingereicht werden. Eine Fachjury ermittelt anhand eines Punkteschemas die Preisträgerinnen und Preisträger.

Der Wissen schaf[f]t Zukunft-Preis prämiert Vorwissenschaftliche Arbeiten bzw. Diplomarbeiten von Maturantinnen und Maturanten an niederösterreichischen Schulen. Der thematische Schwerpunkt wird 2021 auf „Klimawandel & Klimagerechtigkeit“ gelegt. Die eingereichten Arbeiten müssen einen nachvollziehbaren Bezug zum Themenschwerpunkt aufweisen, in den Schuljahren 2019/20 oder 2020/21 an einer niederösterreichischen Schule verfasst und mit einem „Gut“ oder „Sehr gut“ beurteilt worden sein. Die prämierten Abschlussarbeiten erhalten jeweils 200 Euro.

Die Einreichungen werden von einer Fachjury begutachtet, welche die Preisträgerinnen und Preisträger ermittelt. Dieses Jahr dürfen Mitarbeiterinnen des Young-Science-Teams die Jury tatkräftig unterstützen. Wir freuen uns auf interessante Einreichungen und gratulieren bereits allen Teilnehmenden zu ihren Leistungen.

Die Preise werden im Rahmen der Wissenschaftsgala des Landes Niederösterreich im Herbst 2021 verliehen.

Weitere Informationen zum Wissen schaf[f]t Zukunft Preis 2021

Weitere Preise und Förderungen für VWAs und Diplomarbeiten