Rückblick: Vortrag für ÖKOLOG-Lehrkräfte in Tirol

Grafik, die den kreativen Prozess des gemeinsamen Problemlösens darstellt
Der OeAD war letzte Woche eingeladen, seine Initiativen im Bereich Wissenschaftsvermittlung im Rahmen einer Online-Fortbildung zu präsentieren.

Rund 20 Lehrkräfte nutzten die ÖKOLOG-Fortbildung, um sich über neue Projekte im Bereich Schule und Umwelt zu informieren und sich mit anderen Lehrkräften zu vernetzen. Der OeAD war im Rahmen dieser Veranstaltung eingeladen, Möglichkeiten der Wissenschaftsvermittlung an Schulen durch die Young-Science-Initiativen vorzustellen. Im Vordergrund stand dabei der Citizen Science Award, der noch bis 9. Juli zum Mitforschen einlädt und die Fortbildung für Lehrkräfte im Bereich "Wissenschaft und Schule" sowie "VWA und Diplomarbeit", für die man sich über PH Online noch bis 31. Mai anmelden kann.

Wir danken den Organisatorinnen und Organisatoren herzlich für die Einladung! Sie planen eine Veranstaltung? Wir freuen uns, wenn wir die Angebote des OeAD im Bereich Wissenschaftsvermittlung vorstellen dürfen: