eBesuche - Young-Science-Botschafter/innen online treffen

17. April 2020 Forscher/innenPublic ScienceSchule
Schülerin sitzt mit Kopfhörer und Handy am Schreibtisch
Die derzeit gesetzten Maßnahmen der Bundesregierung stellen gerade den Schulbereich vor ganz besondere Herausforderungen. Da reale Besuche der Young-Science-Botschafter/innen derzeit nicht stattfinden können, bieten nun über 40 Forschende an, Schulklassen virtuell statt persönlich zu besuchen.

Lehrpersonen können mit Hilfe der Suchmaske nach Forschenden suchen, die sich bereit erklärt haben, per Videokonferenz mit Schulen in Verbindung zu treten. Die weitere Vorgehensweise bleibt gleich: via Online-Formular schicken interessierte Lehrpersonen ihre Anfragen an das Young-Science-Team, das den Kontakt zu den Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern vermittelt. Die Software für die Videokonferenz wird individuell vereinbart (z.B. Fairmeeting, Zoom, Skype, WebEx etc.).