Neues Erasmus+ Programmland Serbien

#Europäische Programme
Junge Frau fängt ein blaues Erasmus Logo
Wir heißen Serbien als neues Erasmus+ Programmland herzlich willkommen!

Seit 1. Jänner 2019 ist Serbien ein Erasmus+ Programmland und kann uneingeschränkt an allen Aktionen im Rahmen von Erasmus+ teilnehmen.

Serbische Organisationen und Institutionen haben somit die selben Voraussetzungen wie Einrichtungen in anderen Erasmus+ Programmländern.

Zuvor war Serbien eines von zahlreichen Erasmus+ Partnerländern - die bereits bestehenden Kooperationen und Netzwerke können so nun weiter ausgebaut werden.

Informationen finden Sie auf der Webseite der serbischen Erasmus+ Nationalagentur bzw. hier.