TU Austria startet kostenlose Online-Studienvorbereitung für Schüler/innen

Drei Studierende mit Laptop
Mit speziell zugeschnittenen kostenlosen Online-Kursen können sich Schüler/innen für ein technisches Studium an der TU Wien, TU Graz oder der Montanuniversität vorbereiten.

Ab Anfang März 2018 bieten die drei TU Austria-Universitäten in einer gemeinsamen Initiative Studieninteressierten drei kostenlose Online-Kurse in den Fächern Mathematik, Mechanik und Informatik/Programmieren. Schülerinnen und Schüler sowie Studienanfängerinnen und -anfänger können sich zeitlich flexibel und ganz gezielt auf die Studieneingangsphase und auf alltägliche Fertigkeiten eines technischen Studiums vorbereiten. Die Kurse geben Sicherheit, für das Studium gerüstet zu sein und helfen, eventuell vorhandene Wissenslücken vor oder unmittelbar beim Einstieg in das Studium zu schließen. Erarbeitet wurden die Kurse von Hochschullehrenden der drei TU Austria-Universitäten.

Ziel der TU Austria Universitäten ist es, Studieninteressierte sowie Studienanfängerinnen und -anfänger bestmöglich auf ein technisch-naturwissenschaftliches Studium vorzubereiten und den Beginn des Studiums unterstützend zu begleiten. Als innovatives Lehr- und Lernformat sind die MINT MOOCs der TU Austria neben Angeboten wie online Self-Assessments oder Auffrischungskursen an den drei Universitäten zu Studienbeginn eine weitere Maßnahme, die richtige Studienwahl zu unterstützen, den Einstieg in das Studium zu erleichtern und so Studienabbrüche zu vermeiden. Die MINT MOOCS der TU Austria sind als Hochschulraumstrukturmittel-Projekt öffentlich gefördert.

Weitere Informationen