Stipendienausschreibung Talent Austria

#Hochschule
Drei Personen mit Österreichkarte aus Karton
Die Talent Austria Stipendien und Preise unterstützen junge Wissenschaftler/innen, die zu Themen der Begabungs- und Exzellenzforschung forschen.

Diese vom Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft in enger Kooperation mit dem ÖZBF und der OeAD-GmbH ins Leben gerufenen Stipendien und Preise werden 2017 bereits zum sechsten Mal vergeben.

Graduierte, die eine besonders hervorragende Masterarbeit zum Themenbereich Begabungs- und Exzellenzforschung an einer österreichischen Hochschule erstellt haben, können sich um den Talent Austria Preis bewerben. Wissenschafter/innen, die während ihres Doktorat- bzw. PhD-Studiums oder daran anschließend zum Themenbereich Begabungs- und Exzellenzforschung oder zu Fragen des Brain-Drain, Brain-Circulation und Brain-Migration an einer österreichischen Hochschule forschen, und aus mittel- und osteuropäischen Ländern, den baltischen Ländern oder Griechenland kommen, können sich für vier verschiedene Talent Austria Stipendien bewerben.

Einreichtermin 1. Mai 2017

Die aktuellen Preis- bzw. Stipendienausschreibungen finden Sie auf www.grants.at (bei "Suche nach Namen" bitte Talent Austria eingeben)